Bist du auf der Suche nach einer modernen Website?

Du bist Einzelunternehmer, Gründer, Selbstständiger, Solopreneur. Du bist gut in dem, was du tust, begeistert von deiner Sache und brennst für deine Kunden.

Nur Webdesigner – das bist du nicht.

Aber ich! Ich unterstütze dich dabei rasch und einfach an deine eigene Website zu kommen. Oder deine bestehende Seite zu verbessern. Du wirst dadurch sichtbarer und ziehst mehr Kunden an. Denn darum geht es ja schließlich – nur von Begeisterung alleine kann schließlich niemand leben.

Mein Angebot für dich

Website-Grundlagen

Deine Website – für dich erstellt

q

Probleme mit deiner Website?

Im Laufe von über 20 Jahren im Web-Umfeld ist mir eines klar geworden: nicht jedem liegen technische Themen. Was für mich einfach und klar ist – das ist für andere ungefähr so verständlich wie Chinesisch. Ich sehe mich als dein Übersetzer zwischen dir und der Technik.

Aber seien wir uns ehrlich – in deinem Business wirst du dich auch mit der Technik beschäftigen müssen. So wie du bei den Finanzen nicht alles zu 100% an den Steuerberater abgeben kannst, so solltest du auch in Bezug auf deine Website einen groben Überblick haben. Oder sie – mit meiner Unterstützung – selber bauen. Weil so schwer ist das gar nicht. Hier geht’s zu meinen kostenlosen Angeboten.

Wer bin ich?

Ich bin ausgebildeter IT-Spezialist, Programmierer, ein “Web-Fuzzi” halt. Ich bin auch Ehemann, großer Bruder, Yoga-Lehrer, Shiatsu-Praktiker, Freund, Blogger, Meditierender, leidenschaftlicher Hobby-Koch und noch vieles mehr. Das Web und alles, was damit zu tun hat, begleitet mich schon seit Schulzeiten und ist für mich einfach “einfach”.

In meinem Job bei einem großen, internationalen IT-Konzern konnte ich an vielen spannenden Großprojekten mitarbeiten, diese teilweise leiten, und so mein Profil schärfen.

Nebenbei habe ich auch Websites für Freunde und Bekannte gebaut und diesen dadurch zu mehr Sichtbarkeit verholfen.

So habe ich mir in den letzten 20 Jahren ein enormes Fachwissen rund ums Web aufgebaut, weiß wie es in großen Konzernen abläuft und woran große wie kleine Webprojekte scheitern (Hinweis: meist nicht an der Technik ;-) ).

Da ich seit Jahren selbstständig bin verstehe ich auch die Wünsche, Probleme und Herausforderungen von Klein- und Kleinstunternehmern sehr gut. Genau diese Erfahrung gebe ich hier sehr gerne weiter.

What’s in for you?

Du findest hier praxisnahe Tipps und Tricks – für dich und dein Business. Damit dich die Technik nicht ärgert, sondern unterstützt, sichtbarer und somit erfolgreich macht. Und du mehr Zeit hast für die wesentlichen Dinge im Leben.

Du kannst hier lernen, deine eigene Website zu erstellen. Ganz einfach. Mit mir an deiner Seite, falls einmal etwas schief gehen sollte und du nicht weiter weißt.

Wenn du dafür keine Zeit erübrigen kannst, übernehme ich die Erstellung deiner Website für dich.

Das sagen andere über mich

„Die Zusammenarbeit mit Michael war stets unkompliziert und die Ergebnisse elegant und super schnell umgesetzt. Jeder Extrawunsch fand Gehör und nichts schien schwierig oder mühsam – sprich, er weiß was er tut und ist super darin!“

„Michael ist wirklich gut in dem was er tut und obendrauf ist er noch ein extrem sympathischer Mensch! Ich wusste bisher nicht, dass es tatsächlich Spaß machen kann, an der Website zu arbeiten! Dank Michael weiß ich es jetzt!“

Lass uns durchstarten!

Du weißt nicht, wie du mit der Erstellung deiner Website starten sollst?

Das smarte Workbook für deine neue Website hilft dir dabei deine Gedanken zu ordnen und die ersten Schritte zu gehen. Egal, ob du die Seite selbst erstellen wirst oder gemeinsam mit einem Profi arbeitest.

Hol dir das smarte Workbook und bekomme zusätzlich alle aktuellen Blogartikel sowie exklusive Inhalte rund um deine Selbstständigkeit und deinen Webauftritt direkt in deine Inbox.

Starte jetzt mit deiner Website durch!

Das Workbook ist für Abonnenten meines Newsletters kostenlos – also melde dich gleich an!

Aktuelles aus dem Blog

Die 7 schlimmsten Fehler bei der Auswahl eines Web-Entwicklers – und wie du sie vermeidest

Du startest mit deinem Business. Deine Idee ist großartig. Du weißt auch, dass du eine Website benötigst – und suchst jetzt einen verlässlichen Partner, der die Website für dich umsetzt.

Das klingt recht einfach – Web-Entwickler gibt es schließlich wie Sand am Meer, und der Cousins eines Freundes macht doch schließlich auch “irgendwas mit Websites”. Also schreibst du ihm eine E-Mail, er nennt seinen Preis für die Umsetzung und ihr startet los…

Doch dann fangen die Problem an und dir dämmert, dass du einen oder mehrere Fehler bei der Auswahl deines Web-Entwicklers gemacht hast… die sich leicht hätten vermeiden lassen.

Diese 11 WordPress-Begriffe musst du als Anfänger unbedingt kennen

Bei mir ist’s schon so lange her, dass ich mich gar nicht mehr daran erinnern kann. Aber bei meinen Kunden merke ich immer wieder – wenn man mit WordPress startet, dann gibt es ganz viele Dinge, die vielleicht unklar sein können.

Was ist bitte ein Frontend? Und das Backend, was soll das schon wieder? Das kann alles sehr verwirrend und komplex sein, zumindest am Anfang.

Um dir die Lernkurve etwas zu erleichtern findest du hier die häufigsten Begriffe rund um WordPress, die du als Anfänger unbedingt kennen solltest.

8 gute Gründe, warum du auch 2019 unbedingt eine eigene Website benötigst!

Das Internet, unendliche Weiten. Wir schreiben das Jahr 2019. Dies sind die Abenteuer eines Einzelunternehmers, der gerade sein Business gegründet hat, um erfolgreich zu werden und seinen Kunden die bestmögliche Leistung zu bieten. In vielen einsamen Stunden alleine vor dem Smartphone dringt die Frage in sein Gedächtnis vor, ob eine Website überhaupt notwendig ist…

Schließlich gibt es doch Social Media. Und die Marketing-Gurus (mit Tipps zu “Wie ich in 15 Minuten 10.000,- Euro verdient habe!”) sagen ein “Funnel” reicht aus. Du brauchst keine Website, meinten sie.

Aber stimmt das wirklich, dass du 2019 ohne Website ein ernsthaftes, auf Langfristigkeit und Wachstum ausgelegtes Business betreiben kannst?