Website und WordPress Beratung

Vor, während und nach dem Projekt
 

Eine Website entsteht (üblicherweise :-) ) nicht in einem Tag, sondern sie benötigt etwas Zeit, um zu entstehen. In all den Phasen, von der Idee zur Planung über die Umsetzung zum regelmäßigen Betrieb, stehe ich dir sehr gerne mit Rat und Tat zur Seite.

l

Planungsphase

Die Idee ist meist schnell geboren und ruck-zuck geht es in die Umsetzung. Dabei ist gerade die Planungsphase nicht zu unterschätzen und für eine rasche Umsetzung enorm wichtig.

Umsetzungsphase

Die Umsetzung betrifft nicht nur den Kauf von Domains, die Installation von Software oder das Anpassen vom Design. Auch der Inhalt will erstellt und Fotos wollen produziert werden.

R

Wartungsphase

Ist die Website erst mal fertig, darf auf die regelmäßige Wartung nicht vergessen werden.  Sicherheitslücken werden dadurch geschlossen und Hacker haben keine Chance mehr.

Solltest du dein Projekt von Dritten umsetzen lassen, ist das auch kein Problem – ich stehe auch für technische Checks, eine zweite Meinung oder den Check eines Angebots zur Verfügung.

Kaffeehaus-Website-Tratsch

Wenn du aus Wien bist, habe ich ein spezielles und unschlagbar günstiges Angebot für dich – wir treffen uns in einem Kaffeehaus deiner Wahl in Wien und arbeiten gemeinsam an deinem Projekt.

So können wir in gemütlicher Atmosphäre über deine Idee und die korrekte Vorgehensweise sprechen und eventuell auch schon die ersten Schritte zu deiner neuen Website setzen.

Mit mir arbeiten

Du möchtest mit mir gemeinsam an deiner Website arbeiten?
Dann kontaktieren mich und lass uns über dein Projekt sprechen!

Aktuelles aus dem Blog

Deine professionelle Business-E-Mail-Adresse – warum du eine benötigst und wie du sie bei All-Inkl.com einrichtest

Deine professionelle Business-E-Mail-Adresse – warum du eine benötigst und wie du sie bei All-Inkl.com einrichtest

Du hast eine eigene Website – verschickst E-Mails aber noch immer über dein Gmail oder Hotmail-Konto? Das sieht nicht nur unprofessionell aus, sondern ist auch nicht DSGVO-konform.

Für einen professionellen Außenauftritt benötigst du unbedingt eine E-Mail-Adresse, die über deine Domain läuft.

Doch wie richtest du diese E-Mail-Adresse korrekt ein und was solltest du dabei beachten?

WordPress Updates – Themes, Plugins und Core richtig updaten

WordPress Updates – Themes, Plugins und Core richtig updaten

Beim Auto ist es jedem klar. Einmal im Jahr kommt die Kiste zum Service, das Öl wird gewechselt, der Filter getauscht und eventuell werden auch noch die Reifen erneuert.

Echte Liebhaber waschen ihr Auto jede Woche von Hand.

Und bei der WordPress-Website? Da wird meist jahrelang nichts angegriffen. Es werden keine Updates installiert. Die Website ist sinngemäß mit alten Winterreifen und schwarzem Öl unterwegs. Jahrelang.

Dabei sind auf der Website Updates und regelmäßige Wartung sehr wichtig. Warum das so ist und wie du Updates von WordPress richtig einspielst, das zeige ich dir in diesem Beitrag.

WordPress Multisite – der ultimative Guide für WordPress Multisite Netzwerke

WordPress Multisite – der ultimative Guide für WordPress Multisite Netzwerke

Du betreibst mehrere Webseiten und bist kurz davor WordPress noch einmal zu installieren? Dann lies vorher hier weiter – denn vielleicht ist ein WordPress Multisite Netzwerk die bessere Wahl.

Mit einem WordPress Netzwerk (früher Multisite oder auch “WordPress MU” genannt) betreibst du mehrere Webseiten auf unterschiedlichen Domains. Deine Websites können komplett unterschiedlich aussehen und unterschiedliche Themes und Plugins verwenden.

Aber du musst nur eine WordPress-Installation verwalten. All deine Websites sind zu einem WordPress Netzwerk zusammengefasst. Deinem Multisite Netzwerk.