WordPress Logout-Link ohne Abfrage

WordPress: Logout-Link ohne Abfrage
WordPress fragt beim Logout nach, ob du dich wirklich ausloggen willst?

Inhalt

Um einen einfachen „Ausloggen“-Link in WordPress einzubauen rufst du üblicherweise die URL
https://domain.com/wp-login.php?action=logout
auf.

Was ist das Problem?

WordPress fragt nach, ob du dich wirklich abmelden willst.

Du hast vor, dich von der Deine Website abzumelden
Willst du dich wirklich abmelden?

Das ist ziemlich lästig. Besonders wenn die Besucher gar nicht mitbekommen sollen, dass WordPress verwendet wird.

Die Lösung

Kopiere das folgende Code-Snippet in die functions.php-Datei deines Child-Themes – dann klappt das Abmelden von WordPress auch ohne Abfrage.

add_action('check_admin_referer', function($action, $result) {
    /**
     * Allow logout without confirmation
     */
    if ($action == "log-out" && !isset($_GET['_wpnonce'])) {
        $redirect_to = isset($_REQUEST['redirect_to']) ? $_REQUEST['redirect_to'] : '/';
        $location = str_replace('&', '&', wp_logout_url($redirect_to));
        header("Location: $location");
        die;
    }
}, 10, 2);

Damit klappt das Abmelden ohne Abfrage. Was besonders fein ist, wenn du einen eigenen Login-Bereich für Kunden einrichtest.

Über den Autor

Michael
Hi, ich bin Michael Baierl und bin WordPress-Profi aus Wien. Ich arbeite mit Web-Designern, die vor der Herausforderung stehen, an die richtigen Kunden zu kommen. In meiner WordPress-Community – den Website Heroes – finden Web-Designer alles, um großartige Websites für ihre Kunden zu erstellen und finanziell erfolgreich zu sein: regelmäßige Weiterbildung, Austausch, Feedback, schnelle Problemlösung und Co-Working.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Projektanfrage

Wobei kann ich dich unterstützen?