Was ist HTML?

Was ist HTML?

Inhalt

Was ist HTML?

HTML steht für „HyperText Markup Language“ und ist die Auszeichnungssprache, mit der Websites geschrieben werden. HTML ist keine Programmier-Sprache, sondern eine Abwandlung von XML.

Der Aufbau von Websites mit HTML erfolgt mittels Tags, welche in spitzen Klammern eingeschlossen werden, zB. so:

<strong>Fetter Text</strong>

So sieht HTML-Code aus:

Wofür wird HTML verwendet?

HTML wird verwendet um Websites (wie diese hier) zu erstellen. Dabei wird eine semantische Struktur aufgebaut, welche anschließend vom Web-Browser dargestellt (=gerendered) wird.

Wie ist HTML aufgebaut?

HTML besteht aus Tags, welche durch spitze Klammern ausgewiesen werden. Zum Beispiel <strong> (für fetten Text) oder <a> für einen Link.

Tags können für sich alleine stehen, z.B. <br /> für einen Zeilenumbruch.

Tags können aber auch Text oder andere Tags umschließen und müssen immer geschlossen werden. z.B. <strong>Fetter Text</strong>

Tags können auch Attribute haben, z.B. <a href="https://mbaierl.com/" target="_blank">....</a>.

Wie kann ich HTML lernen?

Am besten lernst du HTML, indem du es verwendest und deine eigene Websit erstellst!

Hier findest du eine gute Anleitung, um HTML zu lernen.

Wo finde ich mehr Informationen zu HTML?

Wichtige Links, rund um das Thema HTML:

Blog-Beiträge rund um das Thema HTML:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Projektanfrage

Wobei kann ich dich unterstützen?