Newsletter-Anmeldung mit MailChimp und Divi (aka. der verflixte API Key)

Das Premium-Theme Divi ist bekannt für seine einfache Handhabung. Auch die Einbindung eines MailChimp-Newsletter-Anmeldeformulars ist simpel.

Wäre da nicht dieser verflixte API Key. Ai-Pi-Ei. Was?!?

Diese kurze Anleitung zeigt dir, wo du diesen API Key findest und wie du Divi damit korrekt einrichtest.
Newsletter-Anmeldung mit MailChimp und Divi (aka. der verflixte API Key)

Dieser Artikel ist Teil einer 4-teiligen Artikelserie zum Thema Newsletter:

Teil 1: Newsletter-Basics: wie funktioniert ein Newsletter und was brauchst du dafür?

Teil 2: Wie du MailChimp in 6 Schritten korrekt aufsetzt.

Teil 3: Newsletter-Anmeldung mit MailChimp und Divi (aka. der verflixte API Key) .

Teil 4: Versende deinen ersten Newsletter – in nur 6 Schritten.

Schritt 1: Den API Key in MailChimp anlegen

Ein API Key ist ein Schlüssel, der vereinfacht gesagt eine Kombination aus deinem Benutzernamen und deinem Kennwort ist.

Divi und andere WordPress-Themes verwenden den API Key um Zugriff auf MailChimp zu erlangen und neue Abonnenten anzulegen, ohne deinen Benutzernamen und dein Kennwort zu kennen.

Um einen neuen API Key anzulegen logge dich in MailChimp* ein und klicke anschließend auf deinen Namen in der rechten oberen Ecke.

In dem Menü wählst du “Account” aus.

MailChimp & Divi: Account

Unter “Extras” findest du den Menüpunkt “API Keys”:

MailChimp & Divi: Extras - API keys

Klicke auf “Create a Key”.

MailChimp & Divi: You don't have any active API keys - Create a key

Das war’s auch schon. Der API Key ist angelegt.

MailChimp & Divi: Ein API key

Behandle diesen API Key wie dein Kennwort – wer den API Key hat, hat nämlich vollen Zugang zu deinem MailChimp-Account!

Schritt 2: Neues Divi E-Mail-Optin-Modul hinzufügen

Aktiviere den Divi Visual Builder und füge ein neues E-Mail-Optin-Modul hinzu.

MailChimp & Divi: Neues E-Mail-Optin-Modul hinzufügen

Schritt 3: API Key in den E-Mail-Optin Einstellungen eintragen

In der Sektion “E-Mail-Account” wähle “MailChimp” als Serviceanbieter und klicke “hinzufügen”.

MailChimp & Divi: E-Mail-Account-Einstellungen

Vergib einen beliebigen Account-Namen und gib dann auch den, in Schritt 1 angelegten, API Key ein.

MailChimp & Divi: Account-Namen und API Key

Mit “Senden” werden die Daten an MailChimp übertragen und überprüft.

Schritt 4: Liste auswählen

Auch wenn das Modul jetzt wieder gleich aussieht wie in Schritt 3 – du kannst jetzt deine Liste im Dropdown “MailChimp Liste” auswählen.

MailChimp & Divi: Liste auswählen im E-Mail-Optin Modul

Schritt 5: Einstellungen

Vor- und Nachname ausblenden

Wenn du für die Anmeldung nur, wie von mir empfohlen, die E-Mail-Adresse benötigst, musst du noch unter “Felder” die beiden Felder Vor- und Nachname ausblenden.

MailChimp & Divi: Vor- und Nachname ausblenden

Zur “Ein-Klick-fehlt-noch”-Seite umleiten

Wähle in der Sektion “Sektion” unter “Sektion” (ja, hier ist die deutsche Übersetzung von Divi nicht gerade optimal :-) ) den Eintrag “Redirect URL” und gib den vollen Pfad zu deiner Ein-Klick-fehlt-noch-Seite an.

MailChimp & Divi: Redirect-URL zu deiner Ein-Klick-fehlt-noch-Seite

Alternativ kannst du auch einfach unter “Captcha anzeigen” (ebenso eine misslungene Übersetzung) eine Nachricht eingeben, die angezeigt werden soll. Der Benutzer sieht dann aber leider nur diese Nachricht und keine Anleitung, was er oder sie zu tun hat.

Fazit

Das war es auch schon, du kannst das E-Mail-Optin-Modul von Divi jetzt noch optisch nach deinen Wünschen gestalten.

Verlässt du den Visual Builder von Divi kannst du die Anmeldung auch sofort ausprobieren. Der API-Key von MailChimp wird im Hintergrund gespeichert und stellt sicher, dass die Kommunikation zwischen Divi und MailChimp reibungslos funktioniert.

Sollte etwas nicht funktionieren, kannst du mir gerne einen Kommentar hinterlassen!

Lass uns einfach Websites bauen,

Lies weiter

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Daten werden wie in der Datenschutzerklärung angegeben verarbeitet und gespeichert.

DI (FH) Michael Baierl - einfach Websites für Selbstständige

Hi! Ich bin Michael, Web-Developer aus Wien.

Du findest hier Tipps & Tricks rund um deine Selbstständigkeit sowie deine Website.

Lass uns einfach Websites bauen!